Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kommunalwahl am 26.05.2019

Spitzenkandidat*innen und Gesichter

Auf dem Foto:
Unsere Spitzenkandidat*innen und Gesichter zur Kommunalwahl am 26.05.2019 (v.l.n.r.):

Bernd Ringle (Listenplatz 2), Isabelle Bastian (Listenplatz 4), Sabine Henner (Listenplatz 5), Adriana Storero (Listenplatz 3) und Thorsten Spelten, Kreisvorsitzender der Partei (Listenplatz 1).

Eine Einzelvorstellung der Listenplätze 1-5 finden Sie im Drop-Down-Menü (siehe oben).

 

 

Die komplette Liste im Überblick:

1. Thorsten Spelten
2. Bernd Ringle
3. Adriana Storero
4. Isabelle Bastian
5. Sabine Henner
6. Yannis Rieber
7. Benjamin Bastian
8. Ali Carki
9. Sascha Schaab
10. Nicole Stenveld
11. Christian Stolle
12. Jens Reinke
13. Kevin Leiner
14. Frank Röller

Themenauswahl

Zweibrücken-Pass: Für ein soziales Zweibrücken!
Bus und Bahn – Fahrscheinlos!
Sozialkompass - Der soziale Wegweiser in Zweibrücken.
Armutsbericht Zweibrücken.
Härtefallfonds statt Energiesperre!
Fachärztliche Versorgung sichern.
Ökologisches Zweibrücken – Hummelautobahn und Anschluss an Initiative „Deutschland summt“.
Weltfrauentag am 8. März – Aktionstag für Geschlechtergerechtigkeit.
Bildungsoffensive: chancengleich, integrativ, lebendig.

Mitgliederversammlung vom 10.03.2019 und Listenwahl

Pressemitteilung DIE LINKE. Kreisverband Zweibrücken vom 10.03.2019

Spelten: „Personell und inhaltlich stark aufgestellt / Fokus auf soziale Themen, die die Menschen vor Ort bewegen“

Am vergangenen Samstag fand im Gasthaus Sutter die Mitgliederversammlung und Kandidierendenaufstellung der Zweibrücker Linken statt. Seit Samstagnachmittag steht fest: Thorsten Spelten, Kreisvorsitzender der Partei, wird Spitzenkandidat für die im Mai 2019 anstehende Kommunalwahl, gefolgt von Bernd Ringle (Platz 2), Adriana Storero (Platz 3), Isabelle Bastian (Platz 4) und Sabine Henner (Platz 5). „Der Kreisvorstand hat mich im Vorfeld geschlossen dazu aufgefordert, auf Listenplatz 1 zu kandidieren. Für das von den Mitglieder gegenüber meiner Person ausgesprochene Vertrauen bin ich sehr dankbar und sehe dies als Bestätigung unseres gemeinsamen politischen Handelns“ so Spelten.

Vor der Listenwahl ging es darum, die Eckpunkte für das Wahlprogramm der Zweibrücker Linken vorzustellen. Spelten mahnte im Vorfeld, die Zweibrücker Linken werden im neuen Rat der Stadt Visionen entwickeln und sich auf die Schwerpunkte beschränken, die die soziale Politik vor Ort ausmachen. „Soziale Politik, auch vor Ort, gibt es nur mit dem Original - DIE LINKE. Wir sind jedoch zu Gesprächen mit allen demokratischen Parteien bereit, die entsprechende soziale Vorhaben umsetzen wollen. Wir werden intensive Gespräche darüber zu führen haben, wie wir den ÖPNV in Zweibrücken komplett kostenlos gestalten können – dass ist eine unserer Kernforderungen. Darüber hinaus stehen wir für die Einführung eines Zweibrücken-Passes, der Menschen mit einem Nettoeinkommen von weniger als 1.200,-- Euro finanzielle Vergünstigungen schafft. Den weiteren Fokus richten wir etwa auf die Einführung kostenfreier Windelsäcke, die Schaffung eines Härtefall-Gremiums für Energiesperren, den Ärztemangel und die Planung einer ökologischen Hummelautobahn“ so Spelten.

„Gerade im Bereich des Ärztemangels ist in Zweibrücken und Umgebung von einer prikären Lage zu sprechen. Es steht fest, dass 40% der Arztpraxen in den kommenden Jahren wiederbesetzt werden müssen. Den Ärztemangel und die fachärztliche Notfallversorgung im Bereich der Kindern- und Frauenheilkunde außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Praxen müssen wir sofort angehen“ ergänzt Bernd Ringle, Krankenpfleger aus Zweibrücken.

Weitere Listenplätze: Yannis Rieber (Platz 6), Benjamin Bastian (Platz 7), Ali Carki (Platz 8), Sascha Schaab (Platz 9), Nicole Stenveld (Platz 10), Christian Stolle (Platz 11), Jens Reinke (Platz 12), Kevin Leiner (Platz 13) und Frank Röller (Platz 14).

In den Kreisvorstand als Beisitzer*innen nachgewählt wurden: Bernd Ringle, Adriana Storero und Sabine Henner. Zur neuen stellvertretenden Kreisvorsitzenden wurde Isabelle Bastian gewählt. Die Nachwahl zum Vertreter in den Landesparteitag fiel auf Thorsten Spelten. Als Stellvertreter wurden Marcio Demel und Adriana Storero gewählt. Jens Reinke und Marlon Demel wurden von den Mitgliedern in die Finanzrevisionskommission berufen. Zum Kreis- und Pressesprecher wurde Marcio Demel gewählt.


kontakt@dielinke-zw.de

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitmachen und einmischen im Kreisverband Zweibrücken. Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.

https://www.die-linke.de/mitmachen/mitglied-werden/

Unterstütze unseren Kreisverband

Wir nehmen keine Spenden von Unternehmen und Interessengruppen an. Deshalb sind wir auf Deine Unterstützung für eine sozialere und gerechtere Politik angewiesen.

 

Unser Spendenkonto lautet:
DIE LINKE. Kreisverband Zweibrücken
SPARKASSE Südwestpfalz
Konto: 98 016 322
BLZ: 542 500 10
(IBAN: DE48 54250010 0098016322)

 

Bitte geben Sie bei allen Spenden jeweils Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Anschrift an. Aufgrund des Parteiengesetzes ist es uns nicht möglich, "anonyme" Spenden entgegenzunehmen. Ihre Daten behandeln wir unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Regelungen streng vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.